Montagekleber Test 2017 Neu

Montagekleber Vergleich : Drei Hersteller unter der Lupe

Mal schnell die losen Steine in der Mauer befestigt oder das Waschbecken aufgehängt? Mit Montagekleber ist das problemlos möglich. Wir haben für sie 3 Montagekleber genauer unter die Lupe genommen.




  1. Pattex
  2. Uhu 
  3. Mem

 

Pattex One for All
  • Witterungsfest
  • Ohne Lösungsmittel
  • Temperaturbeständig
Preis prüfen
zum Angebot
UHU Ultra Montagekleber
  • Für alle Oberflächen
  • Überstreichbar
Preis prüfen
zum Angebot
MEM Montagekleber
  • Beton
  • Mauerwerk
  • Putz
Preis prüfen
zum Angebot

One for All Universal Kleber von Pattex 

Pattex one for all testDer One for All Universalkleber ist oft in Montagekleber Tests zu finden. Ein Grund also, dass wir ihn uns mal angesehen haben.

Dieser Montagekleber ist hervorragend geeignet, um sichtbare Klebefugen zu erstellen , da der Kleber selber transparent ist.

Er bietet mit 15 Minuten ausreichend Zeit, um das zu klebende Teil an der richtigen Stelle zu positionieren.          Da der One for All Universalkleber unempfindlich gegen Sonnenlicht und Wasser ist, können Sie ihn optimal für Dachziegeln, Kaminbänken, Regenrinnen, Spülen, Fensterbänken, Waschbecken, Steckdosen oder Lichtschalter geeignet.

Beachten sollten Sie übrigens immer, dass die zu klebenden Stellen staubfrei und trocken sind. Nur so kann der Montagekleber auf der Oberfläche haften.

Wenn der Universalkleber richtig, d.h. frostfrei, trocken und kühl, gelagert wird, ist er 18 Monate haltbar.

 

Herstellerdetails:

  • 310g
  • 18 Monate haltbar
  • lösungsmittelfrei
  • vereint Montagekleber und Silikon
  • extrem elastisch
  • transparent
  • temperaturbeständig von -30°C bis 80°C
  • er hat 15 Minuten Repositionierbarkeit
  • unempfindlich gegen Wasser und UV-Licht
  • für Montage und Abdichtung
  • ungeeignet für PE, PP, Acrylglas, Kupfer, PTFE, Messing und Weich-PVC

Fazit:
Ein hervorragender Universalkleber, wenn die ungeeigneten Materialien beachtet werden. Der transparente Kleber fällt nicht auf. Da der Kleber Silikon enthält, ist er nicht nur ein hervorragender Kleber, sondern eignet sich perfekt zum Abdichten.

Zum Angebot




Ultra Montagekleber von UHU 

Uhu Montagekleber testEin beliebter Kleber, der kaum einen Wunsch offen lässt. Er kann für drinnen und draußen verwendet werden. Der Ultra Montagekleber ist laut Herstellerangaben auf allen Materialien und Oberflächen anwendbar.

Beim trocknen bleibt er flexibel und verliert nicht an Masse.

Auch Wetter und Wasser kann dem Kleber nicht schaden. Wenn gewünscht kann der Ultra Montagekleber zusätzlich nach dem Trocknen überstrichen werden.

 

 

 

 

Herstellerdetails:

  •  100g
  • für den Innen- und Außenbereich
  • für alle Materialien und Oberflächen
  • wasserfest und witterungsbeständig
  • lösemittelfrei
  • bleibt flexibel
  • schrumpft nicht
  • nach der Aushärtung überstreichbar

 

Fazit:
Einer für alles. Das Material und die Oberfläche sind egal. Wasser oder Witterungseinflüsse schaden nicht. Er kann trocken sogar überstrichen werden.

Zum Angebot

 


Mem Montagekleber

Mem Montagekleber test

Neu im Vergleich: Der Montagekleber von MEM.

Aus der Herstelleranleitung konnten wir für Sie folgende Informationen herausfinden:

Nach dem Auftragen  haben ein wenig Zeit, um den geklebten Gegenstand auszurichten.                                      Dann drücken Sie ihn an und nach einigen Minuten hält alles sicher. Nach 24 Stunden ist der Kleber ausgehärtet. Ist der Kleber ausgehärtet, hält das Zusammengeklebte bombenfest zusammen.

Der Montagekleber ist geeignet für Mauerwerk, Putz, Holz und Beton.

 

 

 

Herstellerdetails:

  • 380g
  • für Beton, Mauerwerk, Holz und Putz
  • Maße der Verpackung: 24,2 x 8,2 x 7,8 cm
  • sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

 

 

Fazit:
Ein hervorragender Kleber, der Ihnen alles Mögliche miteinander verbindet. Er ist vielseitig einsetzbar und hält extrem fest. Das Preis-Leistungsverhältnis ist gut. Die Packung mit 380g Inhalt ist ausreichend für mehrere kleine oder eine große Klebeaktion.

Zum Angebot